www.fassadenpreis.de
Deutscher Fassadenpreis
Willkommen

Übersicht der Gewinner-Objekte 2013

Eisenbahnstraße, Berlin

1. Preis – Wohn- und Geschäftshäuser
Jurybegründung

Am Kotthauserweg, Neuss

3. Preis – Wohn- und Geschäftshäuser
Jurybegründung

Enge Gasse, Frankfurt

2. Preis – Öffentliche Gebäude
Jurybegründung

Schulplatz, Udestedt

Anerkennung – Öffentliche Gebäude
Jurybegründung

Liberdastraße, Berlin

Anerkennung – Industrie- und Gewerbebauten
Jurybegründung

Kortumstraße, Bochum

1. Preis – Sonderpreis
Jurybegründung

Am Inselpark, Hamburg

3. Preis – Sonderpreis

Jurybegründung

Matternstraße, Berlin

2. Preis – Historische Gebäude und
Stilfassaden
Jurybegründung

Frühlingstraße, Rosenheim

Anerkennung –Historische Gebäude und
Stilfassaden
Jurybegründung

Hinter den Pösten, Lemgo

2. Preis – Energieeffiziente
Fassadendämmung
Jurybegründung

Dietmarstraße, RIED

Sonderprämierung Österreich
Jurybegründung

Wehrstraße, Senftenberg

2. Preis – Wohn- und Geschäftshäuser
Jurybegründung

Riethstraße, Erfurt

1. Preis – Öffentliche Gebäude
Jurybegründung

Carl-Gärtig-Straße, Weimar

3. Preis – Öffentliche Gebäude
Jurybegründung

Am Steinberg, Leverkusen

Anerkennung – Industrie- und Gewerbebauten
Jurybegründung

Maria-Goeppert-Straße, Lübeck

Anerkennung – Industrie- und Gewerbebauten
Jurybegründung

Hückelhovener Ring, Wildau

2. Preis – Sonderpreis
Jurybegründung

Obere Neckarstraße, Heidelberg

1. Preis – Historische Gebäude und
Stilfassaden
Jurybegründung

Am Mühlgraben, Hirschberg-Großsachsen

3. Preis – Historische Gebäude und
Stilfassaden
Jurybegründung

Trillerweg, Saarbruecken

1. Preis – Energieeffiziente
Fassadendämmung
Jurybegründung

Koesters Hof, Witten

3. Preis – Energieeffiziente
Fassadendämmung
Jurybegründung

Poststrasse, RICHTERSWIL

Sonderprämierung Schweiz
Jurybegründung

Sehen Sie sich auch die
Preisträger von 2012 an.

 
Weitere Internetseiten
von Brillux
  • www.brillux.de
  • www.brillux.com
  • www.brillux.nl
  • www.farbimpulse.de