www.fassadenpreis.de
Deutscher Fassadenpreis
Willkommen

3. Preis

Kategorie: Sonderpreis

Am Inselpark 17, 21109 Hamburg

Ausführung
Otto Wulff Bauunternehmung GmbH,
22117 Hamburg

Idee/Konzept/Urheberschaft
SPLITTERWERK, A-8042 Graz
Arup Deutschland GmbH, Berlin
B+G Ingenieure Bollinger und Grohman GmbH, Frankfurt
Immosolar GmbH, Hamburg
Strategic Science Consult GmbH, Hamburg

Planungspartner Hamburg 
sprenger von der lippe, 30625 Hannover
Arup GmbH, Berlin
Technisches Büro der Otto Wulff Bauunternehmung GmbH

Investor
KOS Wulff Immobilien GmbH, 22117 Hamburg

Verwendete Brillux Produkte
WDV-System I
Rausan KR K2 3516
Acryl-Fassadenfarbe 100
Silicon-Fassadenfarbe 918

Verwendete Brillux Scala-Farbtöne
84.18.21, 93.15.15, 90.12.18

Bildergalerie zu diesem Objekt

Wohnhaus
Am Inselpark 17, 21109 Hamburg

Die IBA – Internationale Bauaustellung – in Hamburg steht unter dem Motto: Sprung über die Elbe, eine Stadt wird neu gebaut. 50 IBA-Projekte markieren hier den Beginn einer nachhaltigen und modernen Stadtentwicklung. Modellhäuser sollen Antworten darauf geben, wie Menschen im 21. Jahrhundert wohnen und arbeiten. Eines dieser Projekte ist das BIQ – das Algenhaus, das mit flexiblen Innenraumgestaltungen Standards für das urbane Leben der Zukunft setzt. Das wirklich Besondere ist aber, dass es das erste Haus weltweit ist, das sich über eine Gebäudefassade aus Photobiokollektoren selbst mit Energie versorgt. Das kubische viergeschossige Wohnhaus weist zwei unterschiedliche Fassaden auf. Die sogenannte Bioreaktorfassade ist dabei mehr als ein ästhetisches Gebäudekleid. Als lebende Biohaut dient sie der Energiegewinnung. In ihrem Inneren werden Mikroalgen kultiviert, die unter Sonneneinstrahlung und Zugabe von CO₂und flüssigen Nährstoffen Biomasse und Wärme produzieren. Kombiniert mit Geothermie, Solarthermie und Fernwärme entsteht ein ganzheitlich regeneratives Energiekonzept.

Die nach Nordosten und Nordwesten ausgerichteten Fassaden sind im Sinne eines nachhaltigen Gebäudes im Aufmerksamkeit signalisierenden, knalligen Grün gestrichen und mit quer über die Fassade verlaufenden Sprechblasen markiert. Das kann man kunstvoll oder informativ nennen, es ist aber eine angemessene und gelungene Gestaltung der Hülle eines wirklich besonderes Projektes.

 
Weitere Internetseiten
von Brillux
  • www.brillux.de
  • www.brillux.com
  • www.brillux.nl
  • www.farbimpulse.de